Qualität

Qualität ist die beste Werbung

Die ZABEL GROUP übernimmt gesellschaftliche Verantwortung durch die Einhaltung und Erfüllung gesetzlicher und behördlicher Forderungen. Die erfolgreiche Zertifizierung und Rezertifizierung z.B. der

DIN ISO EN 9001:2008 (seit 2009) und der DIN ISO EN 14001 (seit 2013) nutzt das Unternehmen als Grundlage für qualitätsbewusstes, nachhaltiges und ressourcenschonendes Handeln auf allen Ebenen.

 

Diese Zertifizierungen stellen für die Zabel Group eine Verpflichtung gegenüber allen Kunden, Geschäftspartnern und Mitarbeitern in besonderem Maße dar, täglich den hohen Qualitätsanforderungen  gerecht zu werden. Aufbau – und Ablaufprozesse innerhalb der Unternehmen, die konsequente Aus- und Weiterbildung, gelebte Nachhaltigkeit, die Sicherung von Kundenaufträgen, der Erhalt von Arbeitsplätzen, die Vermeidung von Fehlern und das Thema Ressourcen und Umweltschutz stehen dabei ganz oben.

 

Kontakt inhouse QM-Beauftragter:

phone:  0201-75858442 /  QM(at)Zabel-Group.de

 

Kontakt inhouse NH-Beauftragter:

phone:  0201-75858442  /  NH(at)zabel-group.de

 

Nach Einführung des QMS und erfolgreich durchgeführten Zertifizierungen haben wir uns dafür ausgesprochen, die kontinuierliche Verbesserung in allen Bereichen als festen Bestandteil zu implementieren, sowohl was die wertschöpfenden Prozesse anbelangt, als auch unterstützende Bereiche. 

2012 wurde daher zur Optimierung der Kundenbetreuung und zur effektiveren Kommunikation das DQM-System (Data Quality Management) installiert. 

 

Auszüge aus den Hauptzielen und Leitsätzen der

ZABEL GROUP Qualitäts- und Umweltpolitik sind u.a.:

 

Erhalt zufriedener Kunden

Sicherung von Arbeitsplätzen

Das Unternehmen ist für die Leistungen und die Qualität

   verantwortlich

Fehlervermeidung geht vor Fehlerbeseitigung

Ressourcenschonender Einsatz von Energie, Material, Chemie,

   Maschinen, Geräten und der fachgerechte Umgang mit selbigen

Konsequente Aus- und Weiterbildung der Mitarbeiter aller Ebenen

   in allen relevanten Themen

Reduktion von Abweichmeldungen, deren Analyse und die

   Installation von Prophylaxemaßnahmen

Die Einhaltung gesetzlicher und rechtlicher Vorschriften (z.B.

   Entsendegesetz, ArbZG u.a)

u.v.a.m.

 

2012 installierte das Unternehmen eigene Compliance-Geschäftsrichtlinien, die den Umgang mit Kunden, Partnern, Dienstleistern und Mitarbeitern regeln. (Bsp. Themen: Antikorruption, Integrität, Datenschutz, Wettbewerb, Gesetze und Vorschriften, Umgang mit Informationen, usw.)

Zusätzlich wurden bereits 2011 innerhalb des Unternehmens die Zabel Group Leitlinien aufgestellt, die das respektvolle, faire und nachhaltige Miteinander fundamentieren und beschreiben.

 

Auch das „aktive Leben und Mitgestalten “ von Qualitätsstandards die seitens der Kunden vorgeben werden, ist in der täglichen operativen Ausführung selbstverständlich. Moderne technische Module werden extra eingeführt, so daß eine lückenlose und professionelle QM-Arbeit inkl. feedback -Schleifen gewährleistet ist.

 

 


Qualität in der Operative

Technische Leitung  

Unsere Technischen Leiter verfügen über solide Grundausbildungen, diese reichen  vom Gebäudereinigermeister bis hin  zu Abschlüssen im technischen Hoch- und Fachschulbereich. Dazu kommen viele Zusatzqualifikationen, wie Desinfektor, Service-Manger, Fachkraft für Arbeitssicherheit, Arbeitsschutz, Sicherheitsbeauftragter, Ersthelfer usw.

 

Eine langjährige Berufserfahrung ist Voraussetzung für die qualifizierte und professionelle Arbeit bei unseren Kunden. Diese stellen wir sicher.  Überzeugen Sie sich selbst.  

  


  

Bereichsleitung

Die für die einzelnen Objekte zuständigen Bereichsleiter verfügen über langjährige und umfangreiche Erfahrungen  in allen Bereichen des universellen Facility  Managements. 

(infrastrukturell, technisches FM, kaufmännisches FM, instore Logistik und vielen sonstigen Dienstleistungen)

Fachliches Know-how bezüglich effektiver, umweltfreundlicher und sicherer Reinigungsverfahren sowie permanente Qualifizierungsmaßnahmen in allen Bereichen sind für uns selbstverständlich und werden dokumentiert.

 

Viele Mitarbeiter haben Zusatzqualifikationen, ähnlich die der Technischen Leiter.

  


 

Zertifizierungen

DIN ISO EN 9001: 2008
Erste Zertifizierung 2009,

erfolgreich rezertifiziert 2012,
erneut erfolgreich rezertifiziert 2015

 

DIN ISO EN 14001
Erste Zertifizierung 2013,

erfolgreich rezertifiziert 2014,
erfolgreich abgeschlossenes Betreuungsaudit 2015

 

 

Sie erreichen uns!

Telefon:

+49 (201) 75858-0

 

Telefax:

+49 (201) 75858-200

 

Email:

info(at)zabel-group.de

Mitgliedschaften

Einblick

Best practice